Übergewicht: „Ich habe den Mut, um Hilfe nachzusuchen“ (Shakty Gawain)

Übergewicht hat oft eine tiefergehende Ursache. Um diese aufzuspüren, benötigen Betroffene Hilfe von Experten. Das weiß auch der Autor des „Buches Reflexionen im Licht“, Shakti Gawain: „Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Menschen, zur Heilung der tiefsten Schichten ihrer verletzten Gefühle, Hilfe in Form einer therapeutischen Unterstützung oder Beratung benötigen. Dabei haben wir oft eine gewisse Scheu, diese Hilfe in Anspruch zu nehmen, weil wir vielleicht befürchten, dass sie als ein Zeichen von Schwäche, Krankheit oder Verrücktheit gedeutet werden könnte. Ich selbst war mehrmals in meinem Leben in verschiedenerlei Therapien; das hat mir immer sehr gut getan, solange ich mich auf meine eigene Intuition verließ, um zu entscheiden, zu wem ich gehen sollte, wann ich mit der Therapie aufhören sollte und so weiter. Wir machen uns selbst ein großes Geschenk, wenn wir um Hilfe nachsuchen.“*

Psychische Probleme und Übergewicht

Heute weiß man, dass psychische Probleme auch zu Übergewicht führen. Nicht immer ist aber klar, wie diese oft alten Problemfelder bearbeitet werden können. Der Leiter des Instituts für psychologisches Abnehmen, DDDr. Karl Isak, rät ebenfalls dazu, Expertenhilfe in Anspruch zu nehmen. Er selbst steht dafür ebenso zur Verfügung.

Zum psyslim Einzelcoaching >>hier klicken

Bei Bedarf an einer therapeutischen Begleitung fragen Sie diese über das Kontaktformular an.

Quelle: Gawain, Shakti (2005): Reflexionen im Licht. Kreuzlingen/München: Heinrich Hugendubel Verlag. Seite 263.

Foto: shutterstock/ 725520511/SeventyFour

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail