Schnell oder langsam zum Traumgewicht?

Immer wieder berichten psyslim-Kunden davon, dass sie schon während des dreiwöchigen psyslim-Kurses acht, zehn oder sogar mehr Kilogramm abgenommen haben. Abnehmen im Kopf sorgt für neue Programme im Gehirn und diese wirken durchaus schnell. Allerdings ist es für den Leiter des Instituts für psychologisches Abnehmen, DDDr. Karl Isak kein vorrangiges Ziel, schnell abzunehmen. „In unseren Kursen lernen die Leute, was sie tun müssen und wie sie ihr Unbewusstes neu programmieren können. Das Schlankwerden erfolgt dann mehr oder weniger automatisch. Ein Kilogramm pro Woche ist ausreichend – auch 0,5 kg wären schon ein Erfolg. Natürlich ist das Ausgangsgewicht entscheidend, denn wir arbeiten mit der Aktivierung der körpereigenen Motivationshormone und die Motivation steht im Zentrum unseres Programms.“

 

Foto: shutterstock_ Pressmaster

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail